Duesenberg

Duesenberg. Sicherlich eine der interessantesten deutschen Bands überhaupt. Ich habe sie anfang der 80er entdeckt. Traurigerweise als fast alles schon vorbei war. Hier folgt ihre kurze Geschichte. Sie kamen aus dem Land der endlosen Kuhweiden und Rapsfelder, auf der einen Seite war die Nord- und auf der anderen die Ostsee. Gesurft wurde auf der Schlei…

Elephant live im Downtown Bluesclub. 15.03.2013

Als wir das letzte Mal im Downtown Bluesclub waren, haben wir von halb-offizieller Seite erfahren, dass Paul Botter Elephant zu Grabe getragen hat, um künftig mit seiner neuen Paul Botter Band durchzustarten. Von daher war es um so überraschender, dass er mit seiner Band als Elephant aufgetreten ist, sicherlich weil er dadurch mehr Fans generiert.…

Paul Botter Band 2.9.2011, Hamburg

Eine tolle Party. Alle Gäste wurden bestens nach ihren Wünschen bedient. Die alten Elephant Fans genauso, wie aktuelle „Botter Band“ Liebhaber, die einfach nur einen verdammt schönen Abend genießen wollten. Und den haben sie bekommen. Danke, Jungs. Paul Botter hatte zum 60ten geladen und alle sind sie gekommen. Ein Großteil der Fans ist mittlerweile ergraut,…

Paul Botter, Downtown Bluesclub. 23.10.2010

Einer der schönsten Gigs die ich seit langem gesehen habe. Klasse Stimmung und volle Hütte. Paul Botter und Band waren in Bestform.  Mickie Stickdorn (Drums) wurde in letzter Sekunde durch Heinz Lichius ersetzt, der unglaublich souverän sein Kit bediente. Man muß sich das mal vorstellen, zwei Tage vorher ist er erst zu der Band gekommen, ohne zu wissen was…

Eternity

Nach einer langen künstlerischen Pause kehrt Caro 2005 mit einem sehr persönlichen Werk in die Musiklandschaft zurück. Unterstützt von einer illustren Musikergilde bestehend aus Jean Jacques Kravetz (Piano), Pascal Kravetz (Gitarre/Akkordeon), Marcio Doctor (Percussion), Julian Kravetz (Schlagzeug), Arnst Geise (Bass) und dem außergewöhnlichen Gitarristen Martin Scheffler. Eternity ist sicherlich eines der gefühlvollsten Produktionen deutscher Interpretenkunst,…

It’s Nothing But Higher

Caros Debut entstand in einer Zeit des musikalischen Umbruchs nicht nur innerhalb der deutschen Musikszene, sondern weltweit. 1977 war in den Radiostationen vor allem Disco angesagt. John Travolta und Bee Gees taten ihr Bestes dem Volke tanzen beizubringen, während gleichzeitig Blondie die Punk-Ikone aus dem CBGBs in New York City neue wavige Töne anschlug, die…

Zur Werkzeugleiste springen