Marsden zu krank für US Tour

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de

gerry marsden

einem Bericht der Liverpool Echo zufolge, wird Gerry Marsden, legendäre Frontman von Gerry and the Pacemakers an die geplante British Invasion Tour in den Vereinigten Staaten aufgrund von gesundheitlichen Problemen nicht teilnehmen können.

Der 71-jährige Marsden, der mehrere Herz Bypässe hat, sei zu krank zum fliegen, hieß es. Sein Sprecher sagte in einer Pressemitteilung: „Mit teifem Bedauern müssen wir mitteilen, dass sich Gerry aufgrund einer plötzlichen Erkrankung von der British Invasion US Tour zurückziehen musste. Gerry ist extrem traurig, seine Fans zu enttäuschen; jedoch hofft er, dass die Tour ein voller Erfolg wird und wünscht seine Musikerkollegen eine glückliche und wundervolle Tour.“

Laut Facebook Seite der Tour heißt es, sein behandlender Arzt hätte seine Teilnahme untersagt, bis er sich wieder erholt.

Der Sänger sollte an 10 Auftritten in den Staaten teilnehmen, unter anderem auch in Beverley Hills.

Photo Credit: By Eric The Fish (Flickr: Gerry Cross The Mersey 8) [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons

Fashion19_728x90

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen