Jessy Martens – Tricky Thing

Die Single-Auskoppelung aus Jessy Martens neues Album, das Ende September erscheinen soll, wurde jetzt veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um einen Slow-Blues mit einem Takt, der zwischen fünf Achtel und sechs Achtel wechselt. Hierbei zeigt sich Jessy stimmlich in Topform und beweist, dass sie den internationalen Vergleich mit anderen Top Künstlerinnen keinesfalls zu scheuen braucht.

Aber auch die Band weiß zu gefallen. (Jetzt erst) Endlich, so scheint es, haben sie musikalisch den Weggang von Teufelsgitarristen Roman Werner verkraftet und ihre eigenen Sound gefunden. Die Musik ist reifer als in vergangenen Produktionen und weckt Hoffnungen auf eine tolle neue Platte.

Am besten aber, ihr hört selber rein und beurteilt das Lied in den Kommentaren.

Tourdaten:
19.10. Rheinberg, Schwarzer Adler
20.10. Soest, Alter Schlachthof
21.10. Münster, Hot Jazz Club
25.10. Eberswalde, Musik nach Kassenschluss
26.10. Aschaffenburg, Colos Saal
27.10. Mannheim, Bahnhof
30.10. Berlin, Frannz Club
02.11. Hamburg, Knust
10.11. Salzgitter, Kniestedter Kirche
11.11. Nordenham, Jahnhalle
17.11. Worpswede, Music Hall
24.11. Idstein, Scheuer
25.11. Reichenbach, Die Halle

2018
05.01. Bensheim, Rex
06.01. Dortmund, Piano
17.01. Bielefeld, Forum
18.01. Köln, Yard Club
19.01. Freudenburg, Ducsaal
20.01. Siegen, Jazzclub
25.01. München, Legends Lounge
26.01. Mühldorf a.Inn, Haberkasten
27.01. Habach, Village
02.02. Isernhagen, Bluesgarage
03.02. Kiel, Räucherei

Song Bewertung

Track name: Tricky Thing

Author: Jessy Martens and Band, Claas P. Jambor

Track Duration: 4:45

Album name: Tricky Thing

Genre: Blues, Rock

  • 10/10
    Stimme - 10/10
  • 10/10
    Song - 10/10
  • 7/10
    Text - 7/10
  • 9/10
    Band - 9/10
  • 8/10
    Produktion - 8/10
8.8/10

Kommentar verfassen