Blues unplugged mit Botter und Mohr

Blues and Ballads heisst das neue Live Album von Paul Botter und Jan Mohr, das am 14. Februar im Rekorder Studio St. Pauli vor geladenen Gästen aufgezeichnet wurde und jetzt veröffentlicht wurde. Und „Nomen est omen“ in diesem Fall. Elf Songs irgendwo zwischen Blues und Folk angesiedelt „unplugged“ mit Klasse-Sound (Kompliment an den Toningenieur).

Paul Botter ist uns bestens bekannt bzw. in Erinnerung als Sänger der legendären deutschen Band Elephant, die 4 Studioalben veröffentlichte und zahlreiche Hörfunk- und Fernsehauftritte hatte. Höhepunkt war noch einmal einen Auftritt als Vorgruppe für die Beach Boys auf der Freilichtbühne in Bad Segeberg. Unvergessen auch das Lied „I Don’t Want To Lose You“, das in 1983 es immerhin auf Platz 47 der deutschen Charts schaffte. Als besonderer Bonbon für die Fans tritt Paul immer noch mehrmals im Jahr mit seinem alten Combo auf (Siehe Event Page)

Kenner der europäischen Bluesszene ist Jan Mohr mit seinem vielschichtigem, ausdrucksstarken und einfühlsamen Gitarrenspiel längst ein Begriff Er hat unter anderem mit Bands wie The Charges, Backscratchers, Dieter Kropp & B. Sharp gespielt. Er ist auch ein sehr gefragter Studiomusiker, der auch mimt Mark Hummel oder RJ Mischo zusammen auf der Bühne gestanden ist.

CD Vorne 3Paul Botter „The Voice“ und „seines Zeichens bester R&B Sänger Europas“ (Red Baron) ist dafür bekannt, dass er gerne ab und zu mal fremd geht und sich mit anderen Projekten beschäftigt. So war er beispielsweise lange mit Alex Conti als Acoustic Power Duo unterwegs. Jetzt hat er sich mit dem Kieler Bluesgitarristen Jan Mohr zusammengetan, um durch die Cafés, Kneipen und Biergärten Norddeutschlands zu tingeln und uns dieses Album zu präsentieren.

Das Duo präsentiert sich auf dieser CD in guter Verfassung. Die unverkennbare soulige Stimme von Paul ist gut geölt, und passt gut zum dosierten Gitarrenspiel von Jan, der die Musik Klasse untermalt und brilliert ohne sich zu sehr ins Vordergrund zu drängen.

Einige der Titel werden Kenner von Paul Botter bekannt vorkommen. songs wie „The Breeze“, „Gravity“, „Lies, Lies, Lies“ und „Have A little Faith In Me“ sind alle Bestandteil des Programms von Elephant bzw. The Paul Botter Band, aber hier erleben wir sie in einem komplett neuen Gewand.

Die CD ist vorerst nur bei den Auftritten des Duos erhältlich, es wird aber angedacht, diese auch bei E-Bay anzubieten.

Paul Botter & Jan Mohr – die nächsten Termine

(alle Termine für diese Künstler findest du auf unserem Events Page)

No shows booked at the moment.

  • Kommentar verfassen